X 9.11.14 Zentrum für Antisemitismusforschung

ZfA

Novembertage 5 x 9. November

Lesung und Diskussion

Eine Veranstaltung des Zentrums für Antisemitismusforschung

Zum „Schicksalstag der Deutschen“ erklärt, fallen auf den 9. November mehrere Weichen stellende Ereignisse der deutschen Zeitgeschichte: die Hinrichtung Robert Blums und die gescheiterte Revolution von 1848, die Abdankung des letzten deutschen Kaisers und die erfolgreiche Revolutionvon 1918, Hitlers Putschversuch von 1923, der Pogrom gegen die deutschen Juden 1938 und schließlich der Fall der Berliner Mauer 1989. Wir lesen Texte aus den jeweiligen Epochen und diskutieren, ob der 9. November die bessere Wahl für einen Nationalfeiertag gewesen wäre.

 

30TageKunst im orangelab

Beginn 19 Uhr

Ernst-Reuter-Platz 2

10587 Berlin

Eintritt 8.50 €

Kartenreservierung